Lern- und Erklärvideos finden

Lern- und Erklärvideos

Im Zuge von „Zuhauselernen“ gibt es eine Vielzahl von Onlineangeboten von Lern- und Erklärvideos.

Z. B. beim ZDF https://www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

Bayern Alpha Portal für alle Fächer: https://www.br.de/alphalernen/neu-portal-alpha-lernen-100.html

BR „Schule daheim“ viele Fächer, alle Schulstufe https://www.br.de/extra/mediathek/themenseite-schule-daheim-100.html

Aber auch der Anbieter wie Sofatutor hat für Lehrkräfte dauerhaft ein kostenloses Angebot: www.sofatutor.de

TIPPS zu vorhanden Lernvideos:

Viele Videos sind für unsere Schüler/-innen gar nicht so leicht zu verstehen:
– In kurzer Zeit wird viel Inhalt dargestellt in gesprochener Sprache, Bild und Text.
– Oft werden viele Fachwörter eingeführt oder benutzt (zu oft nur gesprochen und nicht durch Texte visualisiert).
– Manchmal passt der gesprochene Kommentar nicht zu den („schönen“) Bildern.
– Viele Videos sind einfach zu lang und im Mittelteil wissen die SuS schon gar nicht mehr die Einzelheiten des Anfangs …

Fazit:
  • Wir suchen möglichst passende Videos aus.
  • Wir geben Hilfen in den Aufgaben, wie diese anzusehen sind („Schau bei Minute 3 genau hin …“).
  • Wir üben mit den SuS, wie man Videos anschaut (gemeinsam an Beamer/Board; Pausetaste, zurück spulen …)
  • Wir stellen konkrete Fragen zum Video.
  • Wir stellen Verständnisfragen zum Video.

… und übrigens haben Sie damit oben eine hervorragende Liste, wenn Sie es etwas umformulieren, was SIE beachten sollten, wenn Sie selbst ein Erklärvideo erstellen

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.