Fortbildungsbausteine » ActivInspire für Einsteiger/-innen

Fortbildungsbaustein:

ActivInspire für Einsteiger/-innen

gelbes quadrat Wie kann man sein Activboard auch ohne die Tafelbildsoftware nutzen?

gelbes quadrat Das Schulbuch am Board

Wo sind meine Dateien/der Dateibrowser??

gelbes quadrat Schreiben am Board – Ich will Druckschrift …

gelbes quadrat Kopieren, scannen, Videos zeigen am Board – Was darf man?

Digitale Übungen in Active Inspire oder anders?

gelbes quadrat Link-Tipps, Online-Adressen


gelbes quadrat Activboard ohne ActivInspire – Was geht da?

Auch ohne sich mit der umfangreichen Tafelbildsoftware ActivInspire auseinanderzusetzen, aknn man sofort „loslegen“… Hier ein paar Möglichkeiten:

www.classroomscreen.com

Hier kann man sofort „in den Browser schreiben“, Umfragen machen, u.v.a.m.

www.mmgkinderseite.de

Ein Lernportal für Grundschulkinder. Lesetexte im Internet, Onlinelexika, Lernvideos sind verlinkt, aber auch Online-Übungen für verschiedene Fächer.

Standardsoftware:

Wenn Sie ihre Arbeitsblätter oder Präsentationen mit Office-Software erstellt haben (Microsoft, LibreOffice o.ä.), können Sie diese direkt am Board präsentieren und auch darin arbeiten. Das kennen Sie vom heimischen PC. Erst, wenn es „interaktiv“ werden soll mit Hin- und Herschieben von Wörter u.ä. brauchen Sie die Tafelbildsoftware.

Wichtig: Bitte überprüfen Sie die Möglichkeiten, Versionen Schule <> Zuhause (Windows, Apple, MS Office, LibreOffice…)


gelbes quadrat  Schulbuch online – Für mich … für die Klasse …

Ein Blick ins Schulbuch lohnt sich immer…. neuerdings auch, um Online-Ressourcen zu finden. Manche Verlage notieren Links in ihren Büchern, über die Sie Zusatzmaterial finden (Online-Video z.B. in GeWi).

Viele Bücher gibt es schon online in den Portalen der Verlage. Sie sind aber sehr unterschiedlich aufbereitet! Manchmal multimedial-interaktiv, manchmal sind es nur PDF-Dateien.

  • Erkunden Sie Ihre aktuellen Lehrwerke!
  • Projizieren Sie das Buch am Board.
  • Nutzen Sie die Zoom-Funktion zur Veranschaulichung der anstehenden Aufgabe(n) in der Unterrichtsstunde (während die SuS die Bücher noch geschlossen haben).
  • Visualisieren Sie mit genau DIE Abbildungen am Board, die die SuS auch gleich in ihrem Buch haben.
  • Lassen Sie die SuS ans Board! Lassen Sie zeigen, erklären …
  • Gestalten Sie mit den Abbildungen aus dem Online-Buch (Rechte klären!) Ihr eigenes Tafelbild!

Nutzen Sie die Online-Version auch zur Vorbereitung… Wozu noch das schwere Buch hin- und hertragen?


gelbes quadrat „1. Hilfe“: Wo sind meine Seiten?

Der Seitenbrowser ist verschwunden …   Unter dem Menüpunkt „Anzeigen“ kann man den „Browser“ ein- und ausblenden.

.


gelbes quadrat Schreiben am Board – Ich will Druckschrift…

ActivInspire kann Ihre Handschrift am Board automatisch in Druckschrift umwandeln. Im Kontextmenü finet sich der passende Eintrag dazu. Textobjekt anklicken….

.

.


Kopieren, scannen, Filme zeigen am Board – Darf man das? …und wie viel?

Das sind oft schwierige Fragen, die hier auch nicht verbindlich beantwortet werden können! Wichtige Aussagen dazu finden Sie hier:

www.schulbuchkopie.de

https://www.wer-hat-urheberrecht.de/


Digitale Übungen in Active Inspire oder anders?

Wörter zuordnen (Deutsch – Englisch), Wörter passenden Bildern zuordnen oder sie mit Linien verbinden, Bilder mit Begriffen beschriften (Frühblüher …), Lückentexte, Suchsel-Wörterrätsel … all das ist möglich IN ActivInspire direkt und/aber auch mit externen Tools wie learningapps oder H5P.

Wann ist welche Lösung besser?

Am besten ist der Weg, diese drei Werkzeuge (und auch andere) ansatzweise kennen zu lernen um dann anlassbezogen entscheiden zu können.

Man muss halt VORHER die richtigen Fragen stellen an den eigenen Unterricht sozusagen …

Ein Beispiel: Sollen die SuS die Übung nur
a) am Board im Klassenraum bearbeiten können oder
b) auch von zu Hause (in der Betreuung) über das Lernmanagemtnsystem oder per Internetlink?

a) hier reicht ein Tafelbild mit ActivInspire; b) eine learningapp.org-Übung kann per Link verteilt werden oder eine H5P-Übung kann im Lernmanagementsystem „eingebaut“ werden.

Mehr zu H5P: link https://fortbildung-verbund2.schule.de/fortbildungsbausteine/


Und wie geht`s weiter? Unterstützung, Linktipps…

Siehe auch Fortbildungsbaustein: Activboard im Mathematikunterricht

Beiträge bei link Schuleundcomputer.de Hier…

Hier finden Sie von Promethean viele Materialien, die Sie nach Registrierung downloaden können.

Wichtig: Es gibt dort auch die Möglichkeit, ONLINE in der CLOUD zu arbeiten. Bitte bedenken Sie, dass das nach deutschem Datenschutz nicht unbedenklich ist!

image_pdfimage_print