1

Format: Schulinterne Angebote

Unterstützung des gesamten pädagogischen Personals
Sie beabsichtigen entsprechend Ihrer Entwicklungsschwerpunkte an der Schule Studientage, pädagogische Konferenzen, mit dem gesamten pädagogischen Personal durchzuführen? Unsere Schulberater/-innen beraten und begleiten Sie gerne im Prozess der Zielklärung, Vorbereitung,
Durchführung bis zur Nachbereitung Ihres Entwicklungsvorhabens. Von dem Anliegen, einebgemeinsame Vision zu entwickeln bis hin zu inhaltlichen Themen wie z. B. neue Lehr- und Lernkultur, begleiten Sie unsere Schulberater/-innen auch gerne in längeren Arbeitsprozessen.

Beratung der koordinierenden Erzieher/-in
Sie sind für Ihr Team der/die erste Ansprechpartner/-in, wenn es um die Bewältigung der täglichen Organisationsroutinen, aber auch der Weiterentwicklung des Lernens im Ganztag geht. Nutzen Sie unsere fachpädagogischen Beratungsangebote.

Begleitung von Steuergruppen
Steuergruppen haben den Auftrag, Schulentwicklungsprozesse der eigenverantwortlichen Schule systematisch zu unterstützen. Wir beraten Ihre Steuergruppe bei der Entwicklung Ihres Schulprogramms zu einem Steuerungsinstrument, der Weiterentwicklung der Feedbackkultur und zu allen Fragen der Teamentwicklung in der Schule.

Unterstützung von Schulteams
Ihre Fachkonferenz- und Fachleitungen, Fachteams, Jahrgangsteams, das Team der Erzieher/-innen, sind verantwortlich für spezielle Bereiche in Ihrer Schule. Lassen Sie sich vor Ort beraten oder thematisieren Sie gemeinsam mit unserer Expertise in Ihren Teilkonferenzen den Umgang mit fachlichen und/oder pädagogischen Herausforderungen und stimmen Sie gemeinsam schulinterne Interventionen und Fortbildungen ab.

Beratung der Schulleitung
Sie bringen als Schuleiter/-in eine Vielzahl unterschiedlicher Entwicklungsvorhaben auf den Weg und möchten in einer fachlichen Beratung eine praxisorientierte (Jahres-)Planung für Ihre Schule konzipieren. Erfahrene Schulentwicklungsberater/-innen erweitern mit Ihnen gemeinsam Ihre Handlungsstrategien, die auch interne und externe Evaluationsergebnisse berücksichtigen.